Datenschutz

Stand: Mai 2018

Allgemeines: Die Munz GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (hierzu zählen unter anderem Name, Adresse und E-Mail-Adresse).

Datenverarbeitung: Personenbezogene Daten, die Sie der Munz GmbH mitteilen (z.B. auf dieser Webseite oder per Mail), werden außer zur direkten Ausführung der jeweiligen Leistung auch zur bedarfsgerechten Ausgestaltung der von uns angebotenen Dienste und Leistungen verwendet. Die von Ihnen übermittelten Daten werden bei der Munz GmbH erhoben, gespeichert, verarbeitet und für die genannten Zwecke genutzt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter haben wir zur Vertraulichkeit verpflichtet. Sämtliche Rechte oder Ansprüche wegen von Ihnen oder uns mitgeteilter Daten oder Informationen, deren Nutzung sowie sämtliche sonst mit unserer Webseite zusammenhängende Sachverhalte unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Datensicherheit: Die Munz GmbH hat entsprechende technische Vorkehrungen getroffen, dass beim Login-Prozess für die Registrierung die Daten verschlüsselt, also geschützt vor dem Zugriff Unbefugter, übertragen werden. Die Munz GmbH verwendet hierfür die SSL-Verschlüsselungstechnologie („Secure Sockets Layer“). Die Munz GmbH weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. auch bei einer Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Rechte: Sie haben das Recht auf Auskunft gegenüber der Munz GmbH über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Ergänzung oder Löschung (insofern eine gesetzliche Ausnahme von dem Recht auf Löschung nicht gegeben ist). Die Munz GmbH möchte Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu können. Falls Sie einer Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen möchten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir die Daten entsprechend sperren können. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich jederzeit unter denen im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

 

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de