Durbacher Winzergenossenschaft

Seit über 90 Jahren wird in Durbach Weinbau in den Steillagen von 70 bis 80% Hangneigung betrieben. Die Weine zeichnen sich durch Spitzenqualitäten mit hohen Öchslegraden und intensivem Extraktgehalt aus. Individuelle Terroirs, extreme Steillagen und unterschiedliche Rebsorten mit ihren jeweiligen Ansprüchen, fordern die Kellermeister Rüdiger Nilles und Alfred Männle (und ihr Team) heraus. Ihr Fokus liegt auf einer konsequenten Qualitätsphilosophie vom Rebschnitt bis zur Abfüllung durch sehr behutsamer Arbeitsweise…